Among Us!

Kurzbeschreibung

Online oder im lokalen Netztwerk müssen vier bis zehn Spieler mit verschiedenen einfachen Tätigkeiten versuchen, das Raumschiff klar zum Start zu machen. Aber Achtung, einige der Spieler sind Betrüger ("Imposter"), die ihrerseits versuchen, unerkannt die anderen Spieler umzubringen und damit den Start des Raumschiffs verhinden wollen!

Entweder gewinnen die echten Crewmitglieder, wenn das Raumschiff gestartet werden kann oder alle Betrüger aufdecken und aus dem Schiff gewählt werden, oder die Betrüger gewinnen, wenn sie die einzigen Überlebenden sind.

Das Spielprinzip ähnelt dem Partyspiel "Werwölflen", wo die Dorfbewohner die Werwölfe per Abstimmung herauswählen oder die Werwölfe die Dorfbewohner eliminieren.

Gefahren / Jugendschutz

Among Us! ist von PEGI nicht eingestuft worden. Die deutsche USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) hat das Spiel für Kinder ab 6 Jahren freigegeben.

Das Spieldesign und -prinzip schmältert die Gefahren hinter dem Spiel drastisch. Es gibt keine Möglichkeit, echtes Geld zu verlieren und die Gewaltdarstellungen sind ziemlich beschränkt, grade auch wegem dem Comic-Look.

Spielverderber
Man kann zwar ausschliesslich mit Freunden spielen, hat aber oft, mangels persönlich bekannten Mitspielern, auch viele unbekannte Spieler aus den Tiefen des Internets mit an Bord. Darunter tummeln sich leider Spielverderber, die dem Spiel absichtlich schaden, indem sie nicht das Spielziel verfolgen. Typische Spielverderber eben. Es wird berichtet, dass einige Spieler das Spiel frühzeitig verlassen, wenn sie nicht die beliebtere Betrüger-Rolle spielen dürfen.

Exzessives Spielen – Begrenzung der Spielzeit
Wie fast jedes Spiel, hat auch dieses Game einen Suchtfaktor. Nicht zu unterschätzen ist der soziale Druck den Kinder verspüren, wenn sie als Teil eines Teams spielen und bestimmte Aufgaben im Spiel erledigen müssen, um zu gewinnen. Kinder, die beim Spiel einen hohen Ehrgeiz entwickeln, laufen Gefahr ihrem Erfolgsdruck durch ständiges Spielen zu unterliegen.

Cyber-Grooming bzw. Cyber-Mobbing – Kommunikationsregeln
In Among Us! müssen Spielerinnen und Spieler mit Freunden und/oder Unbekannten zusammenspielen. Die Kommunikation steht bei diesem Spiel im Vordergrund, wenn es darum geht, die anderen Mitspieler zu überzeugen. Das Risiko der Kontaktanbahnung durch fremde Spielerinnen und Spieler ist somit gross. Im Rahmen der Chatkommunikation kann es auch zu Cyber-Mobbing kommen.

Verwandte Spiele

  • Bisher sind keine verwandten digitale Spiele bekannt.

Let's Play Among Us!